Vita

Nach aufregenden Jahren in der
Telekommunikations-Branche folgte eine Phase der
Kontemplation, des Reisens und der Neuorientierung.

Den Einstieg in die Körperarbeit  bekam ich über Yoga. Durch Yoga und
das bewusste
Atmen
wurde mir klar, dass jede Reaktion bzw. Symptom des Körpers ihren
Ursprung in
einer seelischen bzw. geistig-mentalen Ursache
hat. Der Körper als mehrdimensionales
Bezugssystem ist der lebende Ausdruck von undendlich vielschichtigen Prozessen und
gibt Aufschluss über das aktuelle seelische und mentale Befinden eines Menschen. 
Jeder Körperprozess (auch das Altern) kann durch die richtige Atmung und
gesunde
Ernährung
gravierend beeinflusst werden. Basierend auf dieser Erkenntnis begann m
eine
Ausbildung und Tätigkeit als Ernährungstrainerin.
Mein Anliegen ist es, Menschen auf ihrem Weg zu einer besseren Körperwahrnehmung zu
begleiten. Unterrichtsschwerpunkte sind: Unterstützung bei Gewichtsreduktion,
die
Ernährung nach den 5 Elementen (TCM), das Säure-Basen-Gleichgewicht,
Lebensmittelkunde, Gesundheit durch Entschlackung, Vollwerternährung und
Schonkost
bei Nahrungsmittelallergien


Meine erste empfangene Lomi Lomi Massage war ein faszinierendes Schlüsselerlebnis und
ich beschloss, diese hohe Kunst der hawaiianischen Körperarbeit zu lernen
.
Die ersten beiden Ausbildungskurse der Lomi Lomi Tempelmassage absolvierte ich bei
Christian Herold - Tempelmassage Institut, in der Schweiz. Dann folgte die Ausbildung in Kino Mana -
Lomi Lomi Nui, Hula, Huna sowie der Kai Loa Massage bei
Susan Pa´iniu Floyd
(Aloha International Hawaii). Zur Vertiefung und Reflexion meiner Kenntnisse nahm ich weiterführend
an der Lehrerausbildung Kino Mana bei
Susan Pa´
 iniu Floyd teil.
Bei der Lomi Lomi Tempelmassage geht es um das Wahrnehmen von unerlösten seelischen
Konflikten und von geistigen Fehleinstellungen über die Körperebene. Jeder unerlöste
seelische Konflikt und jedes geistige Haltungsmuster hat mehr oder weniger
gravierende
Auswirkungen
auf den Körper (Verspannungen, Blockaden, Krankheiten). 
Treten die körperlichen Symptome in Form von Krankheiten zu Tage, ist der Konfklikt bereits
"überreif" zur Bearbeitung. 

Die Weiterbildungen in Reiki (1. und 2. Grad), Shiatsu, Hot Stone Massage, Fußreflexzonen-
massage, Somatic Experiencing (SE) Regressions- und Reinkarnationstherapie sowie
Craniosacral Therapie, Wirbelsäulentherapie nach Dorn-Breuß haben mir geholfen und mich
inspiriert, das Kernstück meiner Tätigkeit und mein persönliches Anliegen, die wunderbare Lomi Lomi
Tempelmassage zu verfeinern und weiterzuentwickeln.

In der Schamanischen Heiler-Ausbildung bei Christine Hein konnte ich meine sensitiven und intuitiven
Wahrnehmungen vertiefen. Inhalte waren:
Schamanische Reisen,  Schamanische Heil-
behandlungen
, Arbeiten mit Krafttieren, Psychosomatische Energetik
nach Dr. Banis,
die Körbler-Methode, Clearings, Systemische Aufstellungsarbeit  und Psycho-Kinesiologie
nach Dr. Klinghardt (Biofeedback-Methode).

Nach Jahren des erfolgreichen Praktizierens begegnete ich schließlich dem Kahuna Allen Alapa´i -
Kula LomiLomi O Halelea - Hanalei Kauai
.
Von Allen Alapa´i wurde ich in der hawaiianischen heiligen Heilarbeit
"Ho´oponopono LomiLomi (sm)",
in PULE (Gebeten), MELE (Gesängen) sowie Reinigungsritualen unterrichtet. 

Hula Unterricht bei Kumu Kahili Alapa´i und bei Gabriele Kalehua Streuer.

Ausbildung Klangmassage mit Planetenschalen bei Frank Plate - Abaton Vibra.
Ausbildung Traditionelle Thai Massage bei TME Europe, Gaby Gaida.
Fortbildungen Sportmassage, Triggerpunktmassage, Massagepraktiker sowie Lymphdrainage bei
Medios Seminare - Offenbach.